Hildegard Interview Schwester Hiltrud Gutjahr

Wie die Allmacht Gottes zur Freiheit fhrt - Das Glaubensbekenntnis von Nica 2. Teil-1.jpg
Schwester Hiltrud Gutjahr - Im Buch „Wisse die Wege“ 4. Vision des 3. Teils „Hildegard schaute im Heilsgebäude, das die Heilsgeschichte Gottes zeigt, die Säule des Wortes Gottes. Das Wort Gotte, durch das alles geworden ist, ist mit dem Vater und dem Heiligen Geist der eine und wahre Gott. Es erfüllt die Welt mit seiner Liebe und erleuchtet sie mit dem Strahl seiner Herrlichkeit. Wenn wir auf das Wort Gottes hören und ihm glauben, leben wir stressfrei, weil sich alles ohne Druck ordnet. Dies soll in der Meditation
eingeübt werden.“

Was ist mit Stress gemeint? Das Wort Stress – heute in aller Munde –bezeichnet eine Drucksituation, ein Ungleichgewicht zwischen Anforderungen und den individuellen Kapazitäten zur Bewältigung. Die Menschen erfahren sich gestresst, gereizt und unter Druck bei der Arbeit, auf den Straßen, in der Familie. Stress als Leistungs-, Zeit- und Konfliktdruck liegt wie eine Dunstglocke über der europäischen Gesellschaft. Dass Stress krankmachend ist und oft mit dem Verlust der eigenen Mitte und der Gottverbundenheit zu tun hat, ist bekannt. Gibt es Verhaltensweisen und Möglichkeiten, Stress abzubauen – schließlich stressfrei zu leben?

Den Vortrag finden Sie als pdf-Datei unter "Download"

https://youtu.be/SXpJTCmrTsM
Track Name
00:00 / 01:04