K0007 Heilungserfolg mit Wasserlinsen Elixier bei Blasenpolyp

Wie die Allmacht Gottes zur Freiheit fhrt - Das Glaubensbekenntnis von Nica 2. Teil-1.jpg
Patient R. F-J.: männlich - Krankengeschichte: „Durch eine Routineuntersuchung im Frühjahr 1994 hat mein Hausarzt Dr. H. einen Polyp an der inneren Blasenwand festgestellt. Es folgte eine Überweisung zum Facharzt (Urologie). Der Facharzt bestätigte die Diagnose und wollte eine operative Blasenspiegelung vornehmen und gleichzeitig den Polypen entfernen. Dies lehnte ich ab und wurde am 01.07.1994 bei Ihnen vorstellig. Da ich Ihre Anweisungen nicht hundertprozentig einhielt und das Einnehmen oftmals vergaß, wuchs der Polyp und mein Hausarzt sprach nun (August 1994) von einem Tumor und ich sollte mich unbedingt operieren lassen. Ich besuchte am 31.8.1994 abermals Ihre Praxis und hielt ab dort Ihre Anweisungen und Ernährung nach der hl. Hildegard hundertprozentig ein. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten.
Track Name
00:00 / 01:04