Heilerfolge

Die hier vorgestellten Informationen und Empfehlungen sind nach bestem Wissen und Gewissen geprüft. Dennoch übernehmen Autor und Int. Hildegard von Bingen Stiftung keinerlei Haftung für Schäden irgendwelcher Art, die sich direkt oder indirekt aus dem Gebrauch der hier beschriebenen Anwendungen ergeben. Auch soll weder dem Therapeuten noch dem Patienten eine Garantie einer Heilung in jedem Fall bzw. in allen Fällen suggeriert werden. Bitte nehmen Sie im Zweifelsfall bzw. bei ernsthaften Beschwerden immer professionelle Diagnose und Therapie durch ärztliche oder naturheilkundliche Hilfe in Anspruch.“

001 - Hommage au Dr. Gottfried Hertzka

Hommage au Dr. Gottfried Hertzka
- La découverte d'une médecine holistique unique -
Les composants essentiels de la thérapeutique hildegardienne

Bien chers amis de sainte Hildegarde !

La création de cette première université dédiée à sainte Hildegarde, en France, est basée sur la découverte de la science...

12.AG Dr. Alfreda Walkovska:
Die Freiheit von Stress dank 35 geistigen heilenden Kräften

Bild : Der Mensch im Universum
„Mitten im Weltenbau steht der Mensch. Denn er ist bedeutender als alle übrigen Geschöpfe. An Statur ist er zwar klein, an Kraft seiner Seele jedoch gewaltig. Sein Haupt nach oben gerichtet, die Füße auf festem Grund, vermag er alles in Bewegung zu setzen....

A0000 Heilerfolge Allergie

Ursachen der Allergie nach Hildegard von Bingen: „Wenn jemand wegen Krankheit im Gesicht rot aussieht, hat er durch kranke Eingeweide (poröser Darm) krankes und giftiges Blut (Allergene im Blut) und ist deshalb rot im Gesicht. Aus seinen Gefäßen tritt nämlich ein schlechter Saft (Histamin) aus...

A0001 - Die Heilkraft der Schafgarbe bei Wundheilungsstörungen

Mit dem weltberühmten Kardiologen Prof. Michael Ellis DeBakey, M.D. kam die Hildegard-Heilkunde nach Amerika. Der 99-jährige Pionier der Bypass Chirurgie hatte mich als Dank für seine Heilung ins Baylor College of Medicine nach Houston Texas eingeladen, um vor seinem gesamten Team einen Vortrag über die Hildegard-Heilkunde zu halten.

A0001 Heilung einer Neurodermitis und einer Lebensmittel Allergie auf Käse und Fleisch

Seit der Kindheit chronische Neurodermitis.
2013 erkrankt die Patientin an einer Lebensmittel Allergie auf tierisches Eiweiß und einer furchtbaren Neurodermitis: trockene rissige Haut, Juckreiß, der sie zum ständigen Kratzen veranlaßt.
Viele schulmedizinische Behandlungen führen zu keiner Erleichterung...

A0002 - Heilung einer reaktiven Arthritis

Im Jahr der Heiligsprechung der Hl. Hildegard 2012 erkrankte der 21 – jährige Skirennläufer Matthias Mayer schwer: reaktive Arthritis mit Höllenschmerzen, Fieber und 15 kg Gewichtsverlust! Für die Schulmedizin war Matthias nach Cortison, Schmerztabletten und Basischemotherapie Methotrexat austherapiert.

A0003 - Heilerfolg – Arteriosklerose mit Wermutelixier

Patientenbericht über Magenleiden und Hypercholesterinämie, Arteriosklerose

A0005 - Heilerfolg – Arteriosklerose mit Wermutelixier

Seit der Totaloperation vor 4 Jahren hartnäckige chronische Magenschmerzen, Blähungen und ständiger Durchfall. Kreislaufschwäche mit Bluthochdruck (210/125). Durch Nierenmassage, Wermutelixier und Hildegard-Fastenkuren (einmal jährlich) sinkt der Blutdruck auf...

A0006 - Patientenbericht – Arteriosklerose und Blähungen mit Wermutelixier

Die 53-jährige Patientin und ehemalige Raucherin leidet an den Folgen der Arteriosklerose mit Blähungen, Druckschmerzen im Oberbauch und der Gallengegend, Appetitlosigkeit, Verstopfung, Gedächtnisschwäche sowie Erschöpfungszuständen. Sie fühlt sich wie eine „alte Frau.“...

A0007 - Heilerfolg – Augenleiden mit Wermutelixier

F. C., weiblich, 75 Jahre
Netzhautablösung

Seit Herbst 1985 immer wieder Blitzen vor den Augen bei beginnender Netzhautablösung. Zum Lasern ist die...

A0008 - Patientenberichte – grauer Star

“Ich bin 69 Jahre alt. Vor ungefähr 5 Jahren diagnostizierte der Augenarzt bei mir beginnenden grauen Star und bat mich, zur Beobachtung nach einem halben Jahr wiederzukommen. Ich wollte umgehend mit der von Hildegard empfohlenen Topas-Wein-Behandlung beginnen. Dazu...

A0009 - Patientenberichte – Augenheilkunde II

Die Patientin E.B. berichtet: Vor nunmehr 19 Jahren hat eine Augenärztin bei mir einen erhöhten Augeninnendruck von 30 mm Hg festgestellt (Normalwert: 15-20 mm) und mit der Therapie durch pupillenverengende Tropfen (Pilocarpin 0,5%) begonnen. Im Lauf der Jahre mußte die Konzentration des Wirkstoffs ständig gesteigert werden...