Hildegard von Bingen Interview mit Juan Antonio Timor

Wie die Allmacht Gottes zur Freiheit fhrt - Das Glaubensbekenntnis von Nica 2. Teil-1.jpg
Juan Antonio Timor aus Zaragossa in Spanien

Für Hildegard ist die Harmonie ein Schlüsselbegriff für das Wohlbefinden der menschlichen Seele: Die menschliche Seele ist harmonisch „symphonialis“ gestimmt.
Diese harmonische Eigenschaft unserer Seele verdanken wir der Anwesenheit Gottes: „Der Mensch ist ein Tempel Gottes und Gott wohnt in ihm“. Sobald wir uns mit der himmlischen Harmonie verbinden, wirkt sie in allen unseren Gedanken, Gefühle, Taten und Aktionen. Von nun an engagieren wir uns für die Harmonie und stellen all unser Tun unter den Aspekt der Harmonie. Das Maß für unsere Harmoniefähigkeit ist ein Maß für unser Menschseins.

Den Vortrag finden Sie als pdf-Datei unter "Download"
Track Name
00:00 / 01:04